Peter Lemmer

Peter Lemmer

Der Brückenbauer, der Menschen zusammenführte

 

Lemmer's Pitter

 

Peter Lemmer war ein Brückenbauer im Beruf und in der Freizeit. Ab 1945 war er maßgeblich am Wiederaufbau der im Krieg zerstörten Südbrücke und danach an der Hohenzollernbrücke beteiligt.

 

Brückenbaustellen führten ihn von der Nordsee bis in die Berge, aber auch ins Ausland, nach Portugal und Afrika.

 

Peter Lemmer, der Brückenbauer in Poll, ist am 18.5.1992 bei einer Wanderung in der Nähe von Nideggen/Eifel im Kreise der Wanderfreunde in der geliebten Natur plötzlich gestorben. Die Erinnerung an viele gemeinsame Erlebnisse sind unvergessen.

 

Peter Lemmer

Hohenzollernbrücke

Peter Lemmer war am Wiederaufbau der Hohenzollernbrücke maßgeblich beteiligt.

Unterhaltung und Stimmung

Sowohl bei der Vorbereitung als auch bei der Durchführung der vielen Reisen und Touren war die Assistenz und Begleitung der "Nichtwanderer" und der "Kurabteilung" Aufgabe von Peters Ehefrau Änne Lemmer, dem Bergs-Ännchen , einem echten Poller Milchmädchen, bekannt durch ihre Auftritte in unterschiedlichen Rollen und Figuren.

Besonders bekannt, beliebt und unvergessen sind aber ihre Auftritte als Poller Milchmädchen (z.B. im großen Festzelt noch im stolzen Alter von fast 84 Jahren.)


Änne Lemmer 03.07.1914 - 24.06.2008

Peter Lemmer 04.07.1913 - 18.05.1992


Änne Lemmer

Änne Lemmer (mit Handtasche 1964) war auch im Kirchenchor eine beliebte Stimmungskanone  Foto: Dr. Walter Plett

Wandern

Wandern war schon seit Jugendzeiten die große Leidenschaft von Peter Lemmer. Mit Zelt und Klampfe (Gitarre) führten Fahrradtouren an die Sieg und bis zum Bodensee.

 

Wanderungen mit Freunden "qualmender Socken" und mit Wanderfreunden aus Poll, Pfarre St. Dreifaltigkeit sowie der "Renngruppe" aus St. Josef wurden über fast 20 Jahre von Peter Lemmer geplant, organisiert und geführt. Ob im Königsforst, in der Eifel und in Bayern, in den Bergen und in der Heide, in der Schweiz am Matterhorn und vielen anderen sehenswerten Zielen erlebten die Wanderfreunde und Freundinnen aktive Gemeinschaft.

 

Viele Ereignisse und Erlebnisse wurden  von Peter Lemmer durch Super 8 Filme und später per Video dokumentiert und bei zahlreichen Anlässen mit Erinnerungsfreude von der Gemeinschaft "nachbearbeitet".

Südbrücke

Eine Bilddokumentation über den Wiederaufbau der Poller Südbrücke

Der Zusammenschluss

 

 

Die Arbeitskollegen gratulieren

 

Zum 70. Geburtstag bekam Peter Lemmer von seinen ehemaligen Arbeitskollegen, die am Wiederaufbau der Südbrücke beteiligt waren, ein Fotoalbum geschenkt. Die darin enthaltenen Aufnahmen entstanden während der Bauzeit der Südbrücke. Werner Lemmer, der Sohn von Peter Lemmer, hat den Text verfasst und mir die Fotos aus diesem Album für diese Webseite zur Verfügung gestellt. Dafür ein besonders großer Dank an Werner Lemmer. Leider sind viele Super 8 Filmaufnahmen, die Peter Lemmer während seinen Montagearbeiten und Reisen aufgenommen hat, nicht mehr verfügbar. 

 

 

Das letzte Teilstück ist eingesetzt. Es dauert noch, bis der erste Zug die Brücke passieren kann.

Der Weltenbummler

 

 

Arbeit und Reisen

 

Immer in einer anderen Stadt oder einem anderen Land. Peter Lemmer hat viel von der Welt gesehen. Weil er seine Heimatstadt während seines Berufsleben vernachlässigt hat, hat er das alles als Privatier erfolgreich nachgeholt.

 

 

 

 

 

Einige Stationen seiner Arbeitsplätze können hier angeschaut werden:

 

 

 

 

 

 

...hier klicken

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Pfennig, Jörg (Samstag, 01 Mai 2021 11:16)

    Kompliment! Sehr interessante Photos, zeigen sie doch mit welchen Mitteln und welchem Einsatz der Wiederaufbau nach dem Krieg stattfand. Ich hätte gerne die von der Existenz dieser Bilder gewußt, als ich 1994 eine Buch über die Kölner Rheinbrücken schrieb.
    Die Fotos sind es wert einem breiterem Interessentenkreis gezeigt zu werden.