Komplett von Plett

Walters Zeitreise

Aus den Festschriften von unterschiedlichen Vereinen, erschienen im Zeitraum von 1928 bis 1978, wurden die in den Festschriften enthaltenen Anzeigen herausgefiltert und den entsprechenden Straßen zugeordnet. Es ist ein erstaunliches Bild der damaligen Poller Geschäftswelt entstanden.

 

Zusammengestellt hat sie Dr. Walter Plett in mühevoller Geduldsarbeit. Bis auf die hier angeführten Zeilen ist alles komplett von Plett.

Das Dorfzentrum

Die Poller Hauptstraße in Verbindung mit der Salmstraße, Weingartengasse und Müllergasse bildete einst den alten Poller Ortskern. Deshalb ist es nicht verwunderlich, das sich hier viele Geschäfte ansiedelten. 

Das Epizentrum der Poller Geschäftswelt

Bei den aufgeführten anzeigen ist zu beachten, dass im Zeitraum zwischen 1928 bis 1978 die Besitzer und auch die Inhaber öfters wechselten. Hier kommen dann die Anzeigen mehrfach vor.

 

Die Hauptstraße wurde später in Poller Hauptstraße umbenannt

Hauptstraße

Siegburger Straße


Weitere Anzeigen der Poller Geschäftswelt


Weingartengasse

Auf dem Sandberg

Müllergasse

Im Oberdorf


usw.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0